Cover
COV60916

Zurück

Cover
COV60716
headDE
Christian Jost (*1963)
Works for Orchestra
Cover
COV61302
headDE
BEYOND
Bach · Partita II d-Moll
Scelsi · L'âme ailée - L'âme ouverte | Xnoybis
Cover
COV91509
headDE
nicolaus a. huber (*1939)
Works for ensemble
Zum Beispiel: wogende Äste
headDE
Carola Bauckholt (*1959)
Instinkt
3. Untertitel
Schola Heidelberg
Cellotrio blu
Thürmchen Ensemble
Walter Nußbaum · Leitung
Medium Bild
CD
Reinhören oder bestellen bei:

weiter zu JPCtl_files/Katalog/Logos_Webshop/LOGO_AMAZON_de.pngtl_files/Katalog/Logos_Webshop/LOGO_WOM.png

COV Nr.
COV 60916

Zurück

Info
Carola Bauckholt biegt, wie sie selbst sagt, „die Instrumente nach dem Vorbild des ursprünglichen Geräuschs, das also woanders herkommt. Danach sollen sich die Instrumente richten und das sollen sie sozusagen finden, diesen Klang.“ Werkzeuge, Metallkugeln oder mechanische Geräte bieten ihr die Inspiration, irritierende Klangmischungen erzielt sie, wenn diese Original-Geräusche auf die von klassischen Instrumenten imitierten treffen.

„Insgesamt entsteht so ein faszinierendes Klangporträt, bei dem sich Instrumentales in Realwelt verwandelt.“
(SWR2 JetztMusik Neue CDs 13.12.2010)

„Dass sie sich akustisch so plastisch erfahren lassen, spricht für die... reich gefächerte Musik.“
(Gerhard R. Koch in: FAZ 28.08.2010)

(Digipak) Booklet dt / en
Eine Koproduktion mit:

tl_files/Katalog/CoProduktion_Logos/Deutschlandfunk.png

Zurück

Titel Liste
1. GERÄUSCHTÖNE (2003) for violin, violoncello and percussion 11:59
2. INSTINKT (2007-2008) for soprano, mezzo-soprano, alto, tenor, bass 11:20
3. KUGEL (2002) for three violoncellos and tape 15:52
4. NEIN ALLEIN (1999-2000) for soprano, mezzo-soprano, alto, baritone, bass 11:24
5. CELLOTRIO (2002) for three violoncellos 8:51
6. SCHRAUBDICHTUNG (1989-1990) version for voice, bass, clarinet, violoncello and percussion 6:02

Zurück