Cover
COV51007

Zurück

Cover
COV40613
headDE
Sketches of Greece
Songs for mezzosoprano and piano
Cover
COV30513
headDE
Gustav Mahler (1860-1911)
Symphonie Nr. 3 in d Moll
Cover
COV91403
headDE
Robert Schumann
Sinfonien Nr. 1-4
headDE
Robert Schumann (1810-1856)
Im Dichtergarten
Arrangements for two clarinets and piano
3. Untertitel
Sven van der Kuip
& Ulrich Büsing · Klarinette
John Noel Attard · Klavier
Birgit Kindler · Rezitation
Medium Bild
CD
Reinhören oder bestellen bei:

tl_files/Katalog/Logos_Webshop/LOGO_JPC.pngtl_files/Katalog/Logos_Webshop/LOGO_AMAZON_de.pngtl_files/Katalog/Logos_Webshop/LOGO_WOM.png

COV Nr.
COV 51007

Zurück

Info
Melodramen, Prosa aus Schumanns Dichtergarten für Musik und Kammermusik mit Klarinetten.

Robert Schumann begeisterte sich gleichermaßen für Musik und Poesie – in seinem Kompendium „Aus einem Dichtergarten“ sammelt er Weltliteratur über Musik, die er für bedeutend hielt. Das Bärmann Trio stellt der Rezitation von Ausschnitten daraus Werke gegenüber, die besonders von poetischen Assoziationen inspiriert sind, allen voran natürlich die Melodramen, mit denen Schumann selbst meinte, eine neue Kunstform der Kombination von Dichtung und Musik gefunden zu haben.

(Digipak) Booklet dt / en
Eine Koproduktion mit:

tl_files/Katalog/CoProduktion_Logos/HR2-Kultur.png

Zurück

Titel Liste

E.T.A. Hoffmann: Wie ist doch die Musik
Robert Schumann: Studien für Pedalflügel op. 56 (Arr.)
Ballade „Schön Hedwig“ op. 106
E.T.A. Hoffmann: Nicht sowohl im Traume
Robert Schumann: Impromptus op.66 (Arr.)
Ballade „Die Flüchtlinge“ op. 122/2
Jean Paul: Der Mensch ohne Poesie
Johannes Brahms: Variationen Es-Dur op. 23 (Arr.)
Robert Schumann: Ballade „Der Heideknabe” op. 122/1
E.T.A. Hoffmann: Wenn die Töne sprechen
G.E. Lessing: Der Schäfer und die Nachtigall

Zurück