Cover
COV51004

Zurück

Cover
COV20407
headDE
Johann Sebastian Bach (1685-1750)
Das Notenbüchlein für Anna Magdalena Bach
Cover
COV50906
headDE
Wilhelm Petersen (1890-1957)
Complete works for violin and piano
Cover
COV-91517
headDE
bassoon FAGOTT! basson
Schubert | Weber | Hindemith | Schulhoff
headDE
Bedřich Smetana (1824-1884)
Aus meinem Leben
Streichquartette Nr. 1 und Nr. 2
3. Untertitel
Medium Bild
SACD
Reinhören oder bestellen bei:

tl_files/Katalog/Logos_Webshop/LOGO_JPC.pngtl_files/Katalog/Logos_Webshop/LOGO_AMAZON_de.pngtl_files/Katalog/Logos_Webshop/LOGO_WOM.png

COV Nr.
COV 51004

Zurück

Info
Jirí Nemecek, Violine
Štepán Ježek, Violine
Jirí Pinkas, Viola
Štepán Doležal, Violoncello

tl_files/Katalog/Preise/phonoforum.png                    tl_files/Katalog/Preise/klassikcom.png

FONO FORUM Monatsempfehlung SEPTEMBER

Selten ist der autobiographische Bezug einer Komposition so eindeutig wie in Bedrich Smetanas erstem Streichquartett „Aus meinem Leben“ (1878). Im zweiten Quartett sah der bereits von schwerer Krankheit gezeichnete Smetana eine Art musikalisches Testament: Es gipfelt im letzten Satz in einem „Sieg über das Schicksal“. Beide Streichquartette sind sehr persönliche Bekenntnisse des Komponisten, und in seiner ausgesprochen intensiven Interpretation macht das international renommierte Bennewitz Quartett daraus wirklich ergreifende Musik.

„Die Musik entfaltet eine unwiderstehliche Leidenschaft - weil sie die herrlichen Melodiebögen genüsslich auskosten und in opulenter Sinnlichkeit schwelgen."
(Marcus Stäbler in: Fono Forum 9/2010)

"Das Bennewitz-Quartett besticht in seiner Interpretation durch einen Nuancen- und Farbenreichtum, der sich hingebungsvoll auf die Kontraste dieser bekenntnishaften Musik ... einlässt."
(Michael Schmidt in: BR Klassik, 21.10. 2010)

"Leidenschaftliche Hingabe und ungebremster Frohsinn halten sich die Waage, aber auch die nachdenklichen Passagen gelingen den vier Musikern vortrefflich."

(ensemble 8/9 2010)

"Hier handelt es sich um eine absolut zeitgemäße Interpretation, der es gelingt, die Finger auf die Besonderheit der Kompositionen zu legen und den Hörer mit einer Unruhe zurücklassen, wie er sie lange nicht verspürt hat. Und genau das ist große Interpretationskunst."


(SACD) Booklet dt / en

Zurück

Titel Liste
Streichquartett Nr. 1 e-moll „Aus meinem Leben"
1.
I.
Allegro vivo appassionato
7:19
2.
II.
Allegro moderato a la Polka
5:32
3.
III.
Largo sostenuto
8:25
4.
IV.
Vivace
6:10
Streichquartett Nr. 2 d-moll
5.
I.
Allegro
5:07
6.
II.
Allegro moderato
5:37
7.
III.
Allegro non più moderato, ma agitato e con fuoco
4:42
8.
IV.
Presto
3:15
total time:
46:09

Eine Koproduktion mit:

tl_files/Katalog/CoProduktion_Logos/SWR.png

Zurück